Kultur für alle

Die Teilhabe am kulturellen Leben gehört zu den Grundbedürfnissen eines jeden Menschen. Das Recht auf Kultur ist sogar weltweit durch den UN-Sozialpakt garantiert. Zumindest theoretisch, denn leider sieht die Realität häufig anders aus. Gerade in finanziell schwachen Haushalten sind die Eintrittspreise für Konzert-, Museums- oder Theaterbesuche oft nicht erschwinglich.

KULTUR: live gibt Menschen, die nur über ein geringes oder gar kein eigenes Einkommen verfügen, die Chance, kostenfrei an Kulturveranstaltungen teilzunehmen.

Unterstützen Sie die Arbeit unseres engagierten, ehrenamtlichen Kultur: live Teams mit Ihrer Spende. So helfen Sie beispielsweise Verwaltungs- und Betriebskosten für die Vermittlungsdatenbank oder Werbekosten für die Gästegewinnung zu decken. Auch Fahrtkosten unseres ehrenamtlichen Teams und die hauptamtliche Begleitung des Projekts kann mit Ihrer Spende finanziert werden.

So geht KULTUR: live

KULTUR: live lädt ein. Und zwar alle, die sich Kultur sonst nicht leisten könnten. Zu unseren Kulturgästen gehören unter anderem Senioren und Seniorinnen mit Grundsicherung, Kunden und Kundinnen des Jobcenters oder auch Menschen, die von der Tafel unterstützt werden. Die finanzielle Berechtigung wird dabei von unseren Sozialpartnern oder bei Vorlage eines Einkommensnachweises direkt durch das KULTUR: live - Team bestätigt.

Die Kulturgäste erhalten nach der Anmeldung auf Wunsch kostenfreie Eintrittskarten von zahlreichen Kulturpartnern im Kreis Siegen-Wittgenstein/Olpe. Dazu gehören Theater, Kino, Live-Musik oder auch Festivals. Frei nach dem Motto: „Raus aus dem Alltag und rein ins kulturelle Leben.“

Kulturgast werden (Olpe)Kulturgast werden (Siegen-Wittgenstein)