Unterstützen sie uns mit Geldauflagen

Mit der Zuweisung einer Geldauflage für Projekte der AWO Stiftung "Chancen geben" verhelfen Sie Menschen zu einer besseren Lebensqualität und eröffnen Familien, Kindern und Jugendlichen in ihrer Umgebung neuen zu Perspektiven.
Ihre Geldauflage können Sie gezielt folgenden Projekten der Stiftung zukommen lassen:

Kultur: live

Ermöglichen Sie mit einer Geldauflage finanziell schwächer gestellten Menschen, durch freien Eintritt zu vielfältigen Kulturveranstaltungen in der Region, eine kulturelle Teilhabe.

Wir benötigen Gelder für:

  • Verwaltungs- und Betriebskosten für die Datenbank, mit der wir die Vermittlung durchführen
  • Betrieb der Büroinfrastruktur (PC, Telefon, Portokosten, Büromaterial)
  • Werbekosten für die Gästegewinnung (Flyer, Plakate etc.)
  • Fahrtkostenerstattung für die Ehrenamtlichen
  • Würdigung des ehrenamtlichen Engagements z.B. in Form einer Dankesveranstaltung
  • hauptamtliche Begleitung des Ehrenamtsteams und des Projektes (Personal- und Sachkosten)

Geldauflagenkonto:

Kennziffer

Konto der AWO Stiftung

IBAN: DE80 4605 0001 0000 08
Kto.-Nr.: 6038801
BLZ: 37020500

Brückenbauer Siegen

Mit einer Geldauflage können finanziell benachteiligten Menschen kompetente Unterstützung bei Behördengängen erhalten – unsere AWO Brückenbauer leisten Hilfe zur Selbsthilfe in schwierigen Lebenssituationen.

Wir benötigen Gelder für:

  • Betrieb der Büroinfrastruktur an den verschiedenen Standorten (PC, Telefon, Portokosten, Büromaterial)
  • Werbekosten für standortbezogene Flyer
  • Fahrtkostenerstattung für Ehrenamtliche
  • Würdigung des ehrenamtlichen Engagements (z.B. in einer Dankesveranstaltung)
  • hauptamtliche Begleitung des Ehrenamtsteams durch einen Koordinator (Personal- und Sachkosten)

Geldauflagenkonto:

Kennziffer

Konto der AWO Stiftung „Chancen geben“

IBAN: DE80 4605 0001 0000 08
Kto.-Nr.: 6038801
BLZ: 37020500

Psychosoziales Zentrum Siegen

Helfen Sie Geflüchteten beim Überwinden seelischer Traumata - mit einer Geldauflage unterstützen Sie uns dabei, die entsprechende medizinische und therapeutische Versorgung bereitzustellen.

Wir benötigen Gelder für:

  • Personalkosten
  • Sachkosten, die nicht refinanziert werden
  • Sachkosten, die die Sachkostenpauschale übersteigen
  • Overheadpersonalkosten des Trägers für Leitung und Steuerung des PSZ

Geldauflagenkonto:

Kennziffer

Konto der AWO Stiftung „Chancen geben“

IBAN: DE80 4605 0001 0000 08
Kto.-Nr.: 6038801
BLZ: 37020500

Suchthilfe Siegen

Als Strafrichter oder Staatsanwalt können Sie durch die Zuweisung einer Geldauflage an die Suchthilfe Siegen suchtkranken Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Chance auf ein suchtfreies Leben ermöglichen.

Wir benötigen Gelder für:

  • Personalkosten
  • Sachkosten, die nicht refinanziert werden
  • Sachkosten, die die Sachkostenpauschale übersteigen

Geldauflagenkonto:

Kennziffer E-11825

Konto der AWO Stiftung „Chancen geben“

IBAN: DE80 4605 0001 0000 08
Kto.-Nr.: 6038801
BLZ: 37020500